Werkstattvernetzung mit einem asanetwork Werkstattnetzwerk

In vielen Autohäusern hört die Digitalisierung der Aftersales-Prozesse in der Serviceannahme auf. Das, obwohl viele Dealer-Management-Systeme (DMS) und Werkstattgeräte asanetwork-fähig sind. Selbst die notwendige asanetwork-Gerätelizenz der asanetwork GmbH ist oft schon vorhanden. Wir unterstützen Sie beim Aufbau der Werkstattvernetzung mit einem asanetwork Werkstattnetzwerk. Mehrfacheingaben von Fahrzeug- und Kundendaten gehören damit der Vergangenheit an. Arbeitsaufträge werden einfach vom DMS an die Werkstattgeräte übergeben, dort ausgewählt, abgearbeitet und anschließend an das DMS zurückgespielt – alles automatisch.

Sie möchten weitere Informationen zu asanetwork?

Zur Webseite der asanetwork GmbH gelangen Sie hier.

Die Vorteile von Werkstattvernetzung mit einem asanetwork Werkstattnetzwerk auf einen Blick:

  • Eingabe der Kundendaten nur einmal in der Serviceannahme, statt sie mehrfach an jedem Werkstattgerät einzugeben.

  • Entlastet den AU-Verantwortlichen, indem die AU-Protokolle direkt in AÜK-Plus übermittelt werden.

  • Alle Dokumente sind Digital im ERP-System, anstatt die Protokolle auszudrucken und wieder zu scannen.

Sie interessieren sich für weitere Details oder ein Angebot?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter:

Tel.: +49 (0) 6507 998 998 5

Fax: +49 (0) 6507 998 998 7

info@we4sales.com

Alle Kontaktdaten finden Sie hier.

Produktinformationen

Prospekt Werkstattvernetzung

we4sales vernetzt Autowerkstätten mit asanetwork

Wir digitalisieren nicht der Digitalisierung wegen, sondern nur wenn es sinn macht. Deshalb gehen wir in zwei Schritten vor, damit eine Werkstatt nur bei Mehrwert vernetzt wird.

Leistungsbeschreibung Machbarkeitsprüfung (Schritt 1):

  • Zunächst überprüfen wir für Sie, ob Ihr DMS asanetwork-fähig ist und welche Ihrer Werkstattgeräte in das Netzwerk eingebunden werden können.

  • Dabei schauen wir auch nach, ob Sie bereits über eine gültige asanetwork -Gerätelizenz verfügen. Diese ist manchmal in einem Ihrer Geräte enthalten.

  • Als Ergebnis erhalten Sie eine Empfehlung, damit Sie einen Überblick über die Rentabilität und Umsetzung bekommen.

Entweder loht sich die Werkstattvernetzung mit einem asanetwork Werkstattnetzwerk für Sie, oder unsere Arbeitet Endet mit dem ersten Schritt.

Leistungsbeschreibung Netzwerkaufbau:

  • Wir stimmen uns mit Ihrem DMS Anbieter ab, damit dieser die notwendigen Konfigurationen im System vornimmt.

  • Zudem unterstützen wir Sie bei der Installation und Konfiguration des NETMAN, der Schnittstelle zwischen DMS und den Werkstattgeräten.

  • Anschließend binden wir die netzwerkfähigen Geräte in das Netzwerk ein.

  • Wenn Sie einen AU-Tester und AU PLUS haben, binden wir das Gerät nach Möglichkeit zusätzlich zum Werkstattnetz auch an Ihr AU-PLUS Importmodul an.

  • Abschließend testen wir das Netzwerk auf Funktionstüchtigkeit.